Montag, 22. Oktober 2018

"Parks Range" für Bürgerinnen und Bürger öffnen - Antrag - Drs. 0735/IV


Antrag

"Parks Range" für Bürgerinnen und Bürger öffnen

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, zeitnah mit dem Eigentümer der Flächen des ehemaligen US-Übungsplatzes „Parks Range“ den Zugang der Bürgerinnen und Bürger nach § 35 bzw. § 37 Berliner Naturschutzgesetz so zu regeln, dass deren berechtigten Interessen nach Erholung Geltung verschafft wird. Bei den Zugangsregelungen sind der Schutz der besonderen Biotope und die Beweidung durch Pferde in geeigneter Weise sicherzustellen.


Begründung:

Das Berliner Naturschutzgesetz regelt ganz klar das Recht auf Betreten der Flur. Die bislang nach Absprache möglichen begrenzten Zugangsmöglichkeiten zum Gelände reichen nicht aus.


Berlin Steglitz-Zehlendorf, den 04. November 2013

Für die Fraktion der SPD

Buchta                            Ziffels                            Semler


Anfragen und Anträge - BVV-Online via ALLRIS-System

Dieser Antrag im ALLRIS-System


Beschlossen